Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Impfaktion im Rangsdorfer Rathaus

11.01.2022

Gemeinsam mit dem DRK lädt die Gemeinde Rangsdorf am Donnerstag, dem 20. Januar 2022, zu einer Impfaktion ein. Von 11 bis 17 Uhr können sich alle Interessierten im Rangsdorfer Rathaus - mit den Impfstoffen von Moderna und BioNTech - impfen lassen.

 

Um Wartezeiten zu vermeiden, sollte man nach Möglichkeit vorab online einen Termin vereinbaren. (Achtung: Aktuell sind alle Termine bereits vergeben. Wir können nicht garantieren, dass Sie ohne Termin an diesem Tag noch geimpft werden können.) Für einen reibungslosen Ablauf der Impfaktion wird darum gebeten, den Impfausweis und die Krankenversicherungskarte mitzubringen.

 

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Teltow-Fläming liegt über dem Durchschnitt im Land Brandenburg. Die Omikron-Variante verbreitet sich zunehmend. Die Impfung gegen das Corona-Virus ist das wirksamste Mittel, um sich vor einer schweren COVID-19-Erkrankung zu schützen. Lassen Sie sich impfen!

 

gez. Rocher

 

Bild zur Meldung: © Pixabay.com