Klein Kienitz © Gemeinde Rangsdorf - AL22 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlumenwiese © pixabay.com | zur StartseiteBahnhof Rangsdorf | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Grundsicherung: eingeschränkte Servicezeiten

Der Landkreis Teltow-Fläming informiert: 

Vorübergehend einschränken muss das Sachgebiet Grundsicherung im Sozialamt des Landkreises Teltow-Fläming seine Sprechzeiten. Es ist für den direkten Publikumsverkehr zu folgenden Zeiten geschlossen:

 

17. bis 21. Juni 2024

22. bis 26. Juli 2024

19. bis 23. August 2024

 

Diese Schließung betrifft immer jene Woche, in der Daten eingegeben werden müssen. Dies ist für die Auszahlung der Grundsicherungsleistungen zwingend erforderlich.

 

Sozialamtsleiter Erik Dilling: „Wir bedauern die Schließung außerordentlich und können alle Betroffenen nur um Verständnis bitten. Leider bleibt uns keine andere Wahl, um die Auszahlung der Grundsicherung überhaupt zu gewährleisten. Grund ist die aktuelle Personalsituation, die es uns unmöglich macht, den regulären Betrieb und die gewohnte Servicequalität aufrecht zu erhalten. Unsere intensiven Bemühungen, kurzfristig geeignetes Personal zu finden, sind leider ohne Erfolg geblieben. Mit der zeitweiligen Schließung wollen wir sicherstellen, dass alle anspruchsberechtigten Menschen ihre Grundsicherung rechtzeitig erhalten. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten sehr und arbeiten weiter intensiv daran, die Personalsituation zu stabilisieren.“

 

Erreichbarkeit in dringenden Angelegenheiten

 

Für dringende Anliegen steht eine allgemeine Rufnummer zur Verfügung: unter 03371 608 3301. Darüber hinaus können Anfragen per E-Mail an gesendet werden.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 07. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen