Bahnhof Rangsdorf | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFlieder © pixabay.com | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Musikalische Lesung zur Frauenwoche

Im Rahmen der 34. Brandenburgischen Frauenwoche laden die Rangsdorfer Bibliothek und die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde zu der musikalischen Lesung ein. Am Mittwoch, dem 13. März, sind alle Frauen herzlich ab 17.30 Uhr unter dem Motto „Zwischen Aufstehen und Gehen“ eingeladen, sich gemeinsam mit der Autorin Kathrin Stanossek zu fragen: War das schon alles?

 

In ihrem Buch lässt Kathrin Stanossek ihre Heldin Karolin die Antwort suchen. Dreißig Jahre Ehe geben ihr genügenden Zündstoff. Die Lesung im Rangsdorfer Rathaus wird musikalisch begleitet von Reinhard Appel. Die Eintrittskarten für 5 Euro sind in der Bibliothek bereits im Vorverkauf erhältlich.

 

gez. Rocher

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 18. Februar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen