Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Transport zur Auffrischungsimpfung

28.10.2021

Bestimmten Personengruppen werden sogenannte Auffrischungsimpfungen gegen das Corona-Virus angeboten. Der Transport von Rangsdorfer*innen, die zu ihrem Impftermin den Hausarzt nicht eigenständig erreichen können, wird in der Gemeindeverwaltung koordiniert. Unter der Telefonnummer 033708 / 236-56 können sich Interessierte von Montag bis Freitag zu den üblichen Öffnungszeiten bei Eva Fuchs melden, die den Transport mit dem Gemeindebus, soweit möglich, organisiert.

 

gez. Rocher

 

Bild zur Meldung: © Pixabay.com