Flieder © pixabay.com | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBahnhof Rangsdorf | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Naturschutz mit Messer und Gabel

16. 04. 2024 um Uhr

Seit 12 Jahren treffen wir uns, um den invasiven Japanischen Staudenknöterich an den Zülowseen zurückzudrängen. Seien auch Sie in diesem Jahr bei dieser Naturschutzaktion dabei! Erfahren Sie mehr über Biologie, Verwendung und Zubereitung des Japanischen Staudenknöterich, der durchaus kulinarische Qualitäten besitzt. Bitte Tüten zum Sammeln des Eigenbedarfs mitbringen. Spenden erbeten. Nähere Informationen im Waldhaus Blankenfelde (Tel. 03379 2020200). Treffpunkt 15 Uhr vor Gaststätte Waldrestaurant, Ecke Kienitzer Strasse / Sachsenkorso, 15834 Rangsdorf (GPS: 52.298487, 13.444319)

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

 

Veranstaltungsort

Treffpunkt vor Gaststätte Waldrestaurant, Ecke Kienitzer Strasse / Sachsenkorso, 15834 Rangsdorf

 

Veranstalter

Waldhaus Blankenfelde

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]