BannerbildBannerbildBannerbild
 

ABGESAGT - Gedenkveranstaltung zum Auschwitztag mit dem Trio „Silja“ und Eike Mewes

28. 01. 2022 um 19:00—21:00 Uhr

Wir gedenken der Befreiung des Lagers Auschwitz am 27. Januar 1945. Eike Mewes führt durch unsere nachdenkliche und musikalische Veranstaltung mit dem Trio „Silja“. Bei Silja treffen sich Musiker zur „tradfusion”. Traditionelle Musik aus Deutschland trifft jiddische und jazzige Einflüsse. Groovige Tanzstücke treffen auf Balladen voller Sehnsucht, barocke Einflüsse auf bodenständige Melodien – eine einfühlsame und gleichzeitig zielsichere Gratwanderung zwischen Tradition und Moderne, die zu einem abwechslungsreichen stimmigen Klangerlebnis einlädt, voller Überraschungen, Virtuosität, und Spielfreude. Kartenreservierung unter www.kulturverein-rangsdorf.de oder telefonisch beim Tourismusbüro der Gemeinde Rangsdorf unter 033708 23668 Kartenverkauf nur an der Abendkasse - Einlass ab 18.30 Uhr  

 
Ben Aschebach, Kristina Künzel und Mark Kovnatskiy © Shendl Copitman-Kovnatskiy
Ben Aschebach, Kristina Künzel und Mark Kovnatskiy © Shendl Copitman-Kovnatskiy

 

Veranstaltungsort

Evangelische Kirche Rangsdorf

Kirchweg 1
15834 Rangsdorf

 

Veranstalter

Kulturverein Rangsdorf e.V.

Telefon (033708) 70907
Telefon (033708) 909092

E-Mail E-Mail:

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]