Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
Klaus Rocher

Herzlich willkommen

 

Rangsdorf ist ein attraktiver Wohnort im Berliner Umland, ein beliebtes Ausflugsziel für die Hauptstädter*innen und ein traditioneller Urlaubsort mit seinen landschaftlichen Reizen. Doch auch Einkaufsmöglichkeiten und wirtschaftlichen Erfolg hat unsere Gemeinde zu bieten.

 

Rangsdorf lockt zahlreiche Gäste an, die nicht nur die Nähe zu Berlin, sondern auch das Grün unserer Gemeinde, die Seen und vielfältigen Unterkünfte schätzen. Ein lebendiges kulturelles Leben, gastronomische Angebote und verschiedene Vereine machen Rangsdorf (er)lebenswert.

 

Junge Familien ziehen nach Rangsdorf, weil sie hier von der Kita bis hin zu Grund- und Sekundarschulen sowie Gymnasien sehr gute pädagogische Angebote finden.

 

Die medizinische Versorgung sowie Möglichkeiten für das Wohnen und die Betreuung pflegebedürftiger Menschen sind ebenfalls vorhanden.

 

Die Zukunft unserer Gemeinde gestalten wir gemeinsam mit den Einwohner*innen und mit Blick auf die Klimaanpassung. Zu den wichtigsten Aufgaben wird es auch künftig gehören, die Lebensbedingungen zu verbessern, umweltfreundliche Mobilitäts- und Energiekonzepte umzusetzen und eine nachhaltige Entwicklung zu steuern.

 

Dabei blicken wir auch über Gemeindegrenzen hinaus. Rangsdorf und Groß Machnow unterhalten aktive städtepartnerschaftliche Beziehungen zu anderen europäischen Gemeinden: zu Fardella (PZ) in Süditalien, zu Pieniezno in Polen und zur Gemeinde Mayet in Frankreich. Seit vielen Jahren besteht eine Partnerschaft mit der Stadt Lichtenau in Westfalen.

 

Als Bürgermeister freue ich mich darauf, mit Ihnen als Neu-Rangsdorfer*in oder als Gast unserer Gemeinde ins Gespräch zu kommen.


Ihr Klaus Rocher

Bürgermeister der Gemeinde Rangsdorf