Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Kunst und Kultur

Links:  [Bibliotheken] [Kulturelle Einrichtungen] [Kirchen] [Sehenswürdigkeiten] [Ausstellungen]

 

Rangsdorf hat eine interessante Geschichte. Während eines Spaziergangs lassen sich überall Puzzleteilchen der Vergangenheit entdecken – sie erzählen etwas über den Ort, seine Entwicklung und seine Bewohner. So lassen sich am Dorfanger, an der neu entstandenen Seniorenresidenz, Elemente finden, die an das alte Gutshaus erinnern, das einst hier stand.

 

Direkt gegenüber befindet sich der Kunsthof. Am Eingang des Hofes finden sich Minitaturen des Schlosses Sansoussi, der Historischen Mühle und der Potsdamer Garnisonskirche. Der Rangsdorfer Otto Henning fertigte diese Modelle in mühevoller Kleinarbeit – sogar maßstabgerecht! Leider ist das Modell des Schlosses Neu Schwanstein nicht mehr erhalten. 

 

An der Seebadallee gelegen, findet sich der KUNSTFLÜGEL der GEDOK Brandenburg e.V. Die Galerie lädt Kunst- und Kulturliebhaber zu Ausstellungen, Konzerten und Lesungen ein. Es werden vorrangig Werke namhafter, aber auch von weniger bekannten Künstlerinnen, gezeigt. 

 

Die Öffentlichen Bibliotheken Rangsdorfs offerieren neben einem ausgewogenen Medienangebot auch Internetarbeitsplätze. Diese stehen den Besuchern während der Öffnungszeiten zur Verfügung. Regelmäßig wird zu Lesungen, Vorträgen und Präsentationen eingeladen.

 

In Rangsdorf gibt es drei evangelische, eine katholische sowie eine neuapostolische Kirche. Die Gottesdienste in diesen Häusern stehen allen Menschen offen.