Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

COVID-19 Fall in Rangsdorf

27.08.2020

Liebe Einwohner*innen,

 

der Landkreis bestätigte uns heute einen Fall von COVID-19 in Rangsdorf. Dieser betrifft eine Erzieherin der Kita „Gartenhäuschen“. Die Erzieherin befindet sich in häuslicher Quarantäne. Alle weiteren Erzieher*innen und technischen Beschäftigten haben sich im eigenen Interesse auf Covid-19 testen lassen.

 

Die Kita bleibt bis auf weiteres regulär geöffnet. Es bleibt den Eltern freigestellt, ihre Kinder weiterhin zur Betreuung in die Einrichtung zu bringen.

 

Das Gesundheitsamt des Landkreises Teltow-Fläming entscheidet über die weitere Verfahrensweise.

 

Wir informieren Sie regelmäßig an dieser Stelle über den jeweils aktuellen Sachstand und geplante Maßnahmen.

 

gez. Rocher

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: COVID-19 Fall in Rangsdorf