Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Postshop-Nachfolge: Verhandlungen laufen auf Hochtouren

14.10.2021

Die Bundesnetzagentur hat gestern auf das Schreiben der Gemeinde Rangsdorf zur dringend benötigten Nachfolge für den Postshop an der Seebadallee, der zum Ende dieses Monats schließt, geantwortet. Laut Stellungnahme der Deutschen Post AG laufen derzeit die Verhandlungen auf Hochtouren, „um eine Nachfolgelösung in Rangsdorf realisieren zu können.“ Zwei Optionen werden durch die zuständige Vertriebsleitung gerade verhandelt.

 

Die Bundesnetzagentur verspricht, auf schnellstmögliche Abhilfe durch die Deutsche Post AG zu drängen.

 

gez. Rocher

 

Bild zur Meldung: © Deutsche Post AG