Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gut besucht: Regionale Ausbildungsmesse

30.08.2021

26 Unternehmen versammelten sich am 27. und 28. August auf Einladung der Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf im Südring-Center, um über Ausbildungsangebote, Berufsbilder und aktuelle Arbeitsmarkttrends zu informieren. Mit dabei waren die Brandenburger Urstromquelle GmbH, Diakonie-Pflege Simeon gGmbH, das ev. Krankenhaus Ludwigsfelde, die Landes- und Bundespolizei, die Mercedes-Benz GmbH, die Handwerkskammer Potsdam und viele weitere.

 

Die mittlerweile 14. gemeinsame Ausbildungsmesse der Gemeinden war gut besucht. Viele Eltern kamen mit ihren Kindern. Großeltern sammelten Informationen für ihre Enkel und auch kleinere Jugendgruppen ließen sich gemeinsam beraten. Einzelne Schulen haben Busshuttle organisiert, um mit ganzen Klassen die Messe zu besuchen.

 

Die Unternehmen waren insgesamt zufrieden mit der Resonanz. Auch wenn der Pflegebereich sicherlich nicht so stark nachgefragt wurde, wie beispielsweise der öffentliche Dienst. Gerade die Stände der Bundeswehr und Polizei waren immer gut besucht. Auch die Gemeinden hatten viele Interessierte.

 

Auffällig in diesem Jahr war die extrem hohe Nachfrage nach Praktikumsmöglichkeiten. Hier herrscht wahrscheinlich auf Grund der Pandemie hoher Nachholbedarf.

 

Die nächste gemeinsame Ausbildungsmesse der Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Großbeeren und Rangsdorf findet schon Anfang September 2022 statt.

 

Alles Weitere unter www.ausbildungsmesse-tf.de

 

Bild zur Meldung: © Gemeinde Rangsdorf - AL22