Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sperrung der Kienitzer Straße

22.06.2021

Vom 24. Juni bis 23. Juli wird – wie bereits angekündigt - die Kienitzer Straße an der Einmündung zum Sachsenkorso für die Verlegung von Wasserleitungen voll gesperrt. Der Fuß- und Radweg kann weiterhin genutzt werden.

 

Da die Umleitung über die Großmachnower Allee bzw. Großmachnower Straße und die Winterfeldallee erfolgt, gilt im Zeitraum der Sperrung ein Parkverbot in der Großmachnower Allee und im betroffenen Teil der Großmachnower Straße sowie in der Winterfeldallee.

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für die Sperrung und um gegenseitige Rücksichtnahme.

 

Die nächste Straßenbaumaßnahme wird der Ausbau von Großmachnower Allee und Straße im Pflasterabschnitt ab September sein. Durch den Ausbau wird sich der Lärm für Anwohner*innen mit dem neuen Straßenbelag dort zukünftig deutlich reduzieren.

 

gez. Rocher

 

Bild zur Meldung: © Gemeinde Rangsdorf - AL22