Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grünes Licht für Friedhofsweg in Klein Kienitz

Rangsdorf, den 22.04.2021

Seit langem hatten sich die Einwohner*innen von Klein Kienitz einen befestigten Weg zwischen ihrem Dorfanger und dem Friedhof gewünscht. Am 15. April gab die Gemeindevertretung Rangsdorf mit großer Mehrheit grünes Licht für die Planung zur erstmaligen Erschließung des Friedhofsweges.

 

Die Baukosten werden rund 170.000 Euro betragen. Hinzu kommen noch zusätzliche Kosten für  Planung, umweltrelevante Untersuchungen, Waldumwandlung und für die Neupflanzung von Bäumen im nächsten Jahr.

 

Nach der Zustimmung der Gemeindevertreter*innen wird die Maßnahme ausgeschrieben, um noch in diesem Jahr den ca. 500 Meter langen Friedhofsweg bauen zu können. Dank diesem können dann Fußgänger*innen auf dem Abschnitt die stark befahrene Landesstraße 40 meiden.

 

gez. Rocher

 

Bild zur Meldung: Vom Dorfanger zum Friedhof wird der Weg führen © Gemeinde Rangsdorf - AL22