Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Pressemitteilung des Landkreises Teltow-Fläming - TF ist Partner im UV-Schutz

23.09.2019

Landkreis TF für hervorragende Hautkrebsprävention ausgezeichnet

 

Als bundesweit erst zweiter Landkreis wurde Teltow-Fläming am 7. September 2019 vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) und die Deutsche Krebshilfe als Partner im UV-Schutz ausgezeichnet. Die Ehrung wurde im Rahmen einer großen Festveranstaltung des Kreisjubiläums überreicht. Beim Tag der offenen Tür in Luckenwalde präsentierte der Landkreis, wie aktiv er sich um den UV-Schutz bemüht. Kinder der Kita Sunshine boten Inhalte aus dem „Lied vom Sonnenschutz“ dar, Materialien zum UV-Schutz wurden an die Besucher verteilt und das Projekt „UV-Schutz von Anfang an“ vorgestellt.

 

Seit mehreren Jahren engagiert sich Teltow-Fläming dafür, das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Sonnenschutz zu fördern. Als Multiplikator unterstützt er die Programme CLEVER IN SONNE UND SCHATTEN des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen Dresden und Immer auf der Hut des Landes Brandenburg. Mit beiden wissenschaftlich evaluierten Programmen können bereits die Jüngsten für das Thema Sonnenschutz sensibilisiert und der UV-Schutz in Kitas nachhaltig verankert werden. Gemeinsam mit den Projektpartnern möchte Teltow-Fläming auch in den kommenden Jahren einen wirksamen Beitrag zum gesunden Umgang mit den Sonnenstrahlen leisten.

 

Einreicher:

Katrin Melzer

Kreisverwaltung Teltow-Fläming

Öffentlichkeitsarbeit

Am Nuthefließ 2

14943 Luckenwalde

Tel:   03371 608-1024

Fax:  03371 608-9000

 

Foto: © Landkreis Teltow-Fläming - Ehrung auf der Bühne beim Tag der offenen Tür am 7.9.2019/ von links: Fr. Pfenninger, Oberstufenzentrum Teltow-Fläming; Fr. Dr. Pohrt, BG Bau; Fr. Melcher, Unfallkasse Brandenburg; Fr. Ringel, Landkreis Barnim, Hr. Hameister, rbb; Fr. Decker, Gesundheitsamt Teltow-Fläming; Fr. Dr. Stölzel, NCT/UCC Dresden; Hr. Lehmann, Gesundheitsamt Teltow-Fläming