Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Mitteilung des Bürgermeisters der Gemeinde Rangsdorf – Verkehrseinschränkungen auf der Kienitzer Straße

06.05.2019

Ab dem 7. Mai 2019 kommt es auf der Kienitzer Straße im Bereich Ostgotenallee / Sachsenkorso zu Verkehrseinschränkungen aufgrund einer halbseitigen Sperrung, die durch eine Ampel geregelt wird. Grund ist der Bau des Gehweges an der Kienitzer Straße, der mehrere Wochen in Anspruch nehmen wird. Mit diesem beidseitigen Gehwegbau soll es Fußgängern in Zukunft ermöglicht werden, die Straße um die Ostgotenallee sicherer zu erreichen. Bisher müssen die Fußgänger nicht nur die Kienitzer Straße queren, sondern auch noch auf der Fahrbahn gehen.

 

Wir bitten um Verständnis für die Unannehmlichkeiten, die damit verbunden sind.

 

gez.

Rocher

Bürgermeister

 

Foto: © Foto: Bürgermeister Klaus Rocher