Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Pressemitteilung des Landkreises Teltow-Fläming - Denkmalschutzkalender 2018 erschienen

05.09.2017

Den Kalender "ganz nah" mit spannenden Aufnahmen von Denkmalen der Region gibt es auch für das Jahr 2018. Er wurde von der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Teltow-Fläming in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Andreas Stirl herausgegeben.

 

Ungewöhnlicher Blickwinkel

 

Auch in diesem Jahr setzt der Kalender Denkmale aus der Region auf stimmungs- und eindrucksvollen Bildern in Szene. Sie schärfen den Blick für die insgesamt mehr als 1000 Baudenkmale und mehr als 1400 bekannten Bodendenkmale im Landkreis Teltow-Fläming. Wieder sind es vor allem die Detailaufnahmen, die den Betrachter zum Nachdenken anregen sollen und ihn raten lassen, wo sich das Kleine im Großen verbirgt. Ergänzend dazu bilden kleinformatige Aufnahmen das gesamte Denkmal ab. Kurze Erläuterungstexte geben nähere Informationen und komplettieren die zwölf Seiten.

 

Neues und Bekanntes entdecken

 

Wie immer werden im Kalender 2018 bekannte, aber auch weniger bekannte Gebäude präsentiert. Auch zeigt der Kalender die große Vielfalt der Denkmalgattungen. Sie reicht von der mittelalterlichen Dorfkirche bis zum Industriebau des 20. Jahrhunderts. Alle Himmelsrichtungen des Landkreises sind vertreten – wenngleich der Südwesten in diesem Jahr ein wenig öfter.

 

Hier gibt's den Kalender

 

Da bereits die bisherigen Ausgaben des Denkmalschutz-Kalenders immer gut ankamen und schnell vergriffen waren, sollten Interessenten nicht zögern und sich ein Exemplar sichern. Erhältlich ist der Kalender im A-3-Format ab sofort zum Preis von 7,50 Euro direkt in der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises. Ansprechpartner ist Meike Roschner, Telefon 03371 608-3611, E-Mail meike.roschner@teltow-flaeming.de. Man kann sich den Kalender auch zuschicken lassen (Porto: 5,88 Euro).

 

Auch als Geschenk geeignet

 

Im Übrigen lässt sich der Kalender auch bestens verschenken. Wer auf der Suche nach einem kleinen Präsent ist, dem wird dieser besondere Jahresüberblick "ganz nah" gelegt. Er eignet sich auch für den Nikolausstiefel oder als kleine Gabe zu Weihnachten. Und das ist bekanntlich schneller wieder ran als man denkt.

 

Text:

Heike Lehmann

Landkreis Teltow-Fläming

Kreisverwaltung / Büro der Landrätin

Öffentlichkeitsarbeit

Am Nuthefließ 2

14943 Luckenwalde

Tel:   03371 608-1023

Fax:  03371 608-9400

 

Foto:

© Landkreis Teltow-Fläming -  Denkmalschutzkalender 2018