Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Pressemitteilung des Landkreises Teltow-Fläming - Förderung ambulanter sozialer Dienste

Rangsdorf, den 16.10.2018

Förderung ambulanter sozialer Dienste

 

Landkreis Teltow-Fläming strukturiert soziale Beratung neu – Maßnahmeträger können sich einbringen

 

Der Landkreis Teltow-Fläming strukturiert seine soziale Beratung neu. Grundlage dafür ist die Richtlinie zur Förderung ambulanter sozialer Dienste im Landkreis Teltow-Fläming. Diese wurde vom Kreistag beschlossen und im Amtsblatt 18/2018 veröffentlicht.

 

In der Richtlinie wurde insbesondere die Förderung der sozialen Beratung (Ziffer 2.1) völlig neu gestaltet. Während es bislang nur um Beratungen für Pflegebedürftige ging, konzentriert sich das Angebot jetzt auf die allgemeine soziale Beratung. Diese unterstützt Menschen, die mit der Bewältigung des Alltags überfordert sind. Allgemeine soziale Beratung bietet pragmatische und lösungsorientierte Hilfen bei der Inanspruchnahme individueller Rechte, zum Beispiel durch Vermittlung zu Fachberatungsstellen. Das können zum Beispiel sein: Schuldnerberatung, Pflegefachberatung, Familienberatung oder Beratung bei drohender Wohnungslosigkeit. Das Angebot arbeitet kostenlos, vertraulich, ggf. anonym, trägerneutral und unabhängig von Weltanschauung und Religion.

 

Der Landkreis Teltow-Fläming sucht Maßnahmenträger, die sich dieser Aufgabe stellen wollen. Vorausetzung ist, dass dafür die erforderlichen personellen, sächlichen und fachlichen Kompetenzen nachgewiesen werden. Grundlage hierfür ist die genannte Richtlinie, Ziffer I., Allgemeine Fördergrundsätze.

 

Der Aufruf zur Einreichung von Anträgen einschließlich Konzepten startet mit dem 18. Oktober 2018. Die Frist läuft bis zum 15. November 2018 (und weicht damit von Punkt 6.1 der Richtlinie ab).

 

Anträge sind an den Landkreis Teltow-Fläming, Dezernat II, Sozialamt, Am Nuthefließ 2, 14943 Luckenwalde zu richten. Für Rückfragen stehen Frau Kahmann und Frau Strzelecki unter der Rufnummer 03371 608 3301 zur Verfügung.

 

Einreicher:

Heike Lehmann

Landkreis Teltow-Fläming

Kreisverwaltung / Büro der Landrätin

Öffentlichkeitsarbeit

Am Nuthefließ 2

14943 Luckenwalde

Telefon:  03371 608-1023

Telefax:  03371 608-9400